Einsatzberichte des Jahres 2020
#3
11.01.2020 - 16:07 Uhr
Brand Schreinerei
Einsatzort
Zeegendorf
Mannschaftsstärke
1 / 0 / 8
Ausgerückte Fahrzeuge
MFZ, WLF, AB Besprechung
+ 1
Heute wurden wir um 16:07 Uhr aufgrund einer Alarmstufenerhöhung zusammen mit mehreren Feuerwehren und der UG-ÖEL nach Zeegendorf zu einem Brand in einer Schreinerei alarmiert.

Bereits auf Anfahrt wurde uns mitgeteilt, dass kein Einsatz mehr für uns erforderlich ist.

Nach ca. 45 Minuten waren wir wieder einsatzbereit am Standort.
#2
10.01.2020 - 10:05 Uhr
Feuermeldung über Brandmeldeanlage
Einsatzort
Michelinstraße , Hallstadt
Mannschaftsstärke
0 / 2 / 15
Ausgerückte Fahrzeuge
LF 16/12, HLF 20/16, DLA(K) 23/12
Heute morgen gegen 10 Uhr wurden wir in die Michelinstraße zu einer ausgelösten
Brandmeldeanlage alarmiert.

Nach erster Erkundung konnte angebranntes Kochgut als Auslösegrund festgestellt werden. Der Bereich wurde von uns kontrolliert und kurze Zeit später wieder freigegeben.

Nach ca. einer halben Stunde waren wir wieder einsatzbereit am Standort.
#1
01.01.2020 - 02:44 Uhr
Brand Landwirtschaft Stall/Scheune
Einsatzort
Ampferbach
Mannschaftsstärke
1 / 0 / 8
Ausgerückte Fahrzeuge
MFZ, WLF, AB Besprechung
+ 1
Um 2:44 Uhr erfolgte für uns der erste Alarm im Jahr 2020. Mit dem Alarmstichwort „Brand Landwirtschaft Stall/Scheune“ wurden wir mit mehreren Feuerwehren und der UG-ÖEL nach Ampferbach alarmiert.

Im Bereitstellungsraum angekommen konnten wir nach kurzer Zeit die Einsatzstelle nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter Feuerwehr wieder verlassen.

Nach ca. zwei Stunden waren wir wieder einsatzbereit am Standort.